Ortsbeirat

2019 05 26 Grafik OBR WahlLiebe Matzener,
hier einige örtliche nichtamtliche Ergebnisse der Kommunalwahl 2019 in Matzen.

Zunächst ein Kompliment allen Matzenern für die hervorragende Wahlbeteiligung. Unseren seinerzeitigen Spitzenwert in der Stadt Bitburg  von 72% im Jahr 2014 haben wir in 2019 mit ca. 74 % Wahlbeteiligung nochmals getoppt.

Hier die vorläufige Ergebnisliste für die insgesamt 16 Bewerberinnen und Bewerber für den Ortsbeirat Matzen, sortiert nach den jeweils erhaltenden Personen- und Listenstimmen (Gesamt-Stimmen).

Die "Sitze" im Ortsbeirat (und auch den anderen Kommunal-Gremien in Rheinland-Pfalz) werden nicht einfach nach der Höhe der jeweils erhaltenden Stimmen vergeben.2019 05 26 Grafik Ortsbeirat Sitzverteilung
Die Sitzverteilung wird nach dem seit 2011 in Rheinland-Pfalz eingeführten mathematischen Auszählungsverfahren nach Sainte-Laguë/Schepers berechnet.
Auf der rechten Grafik finden Sie eine entsprechende vorläufige Sitzverteilung ("gewählt") nach diesem Zuteilungsverfahren.

Der Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers wurde mit 84 Ja-Stimmen (35,9%) und 150 Nein-Stimmen (64,1%) nicht gewählt.

In diesem Fall sieht das Gesetz nach Auskunft der Stadtverwaltung eine Wiederholungswahl vor, sofern gültige Bewerbungen eingereicht worden sind. Ansonsten findet die Wahl nicht statt und der Ortsbeirat wählt den Ortsvorsteher spätestens acht Wochen nach dem Tag der ausgefallenen Wahl.

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok