Feuerwehr-aktuell

2019 07 17 Einsatz Traktorbrand MatzenAm Mittwoch, dem 17.07.2019, gegen 11:47 Uhr, wurde die Feuerwehr Matzen wegen eines brennenden Fahrzeugs im Bereich des Aussiedlerhofes "Freigewann" alarmiert. Am Horizont war zu diesem Zeitpunkt eine große schwarze Rauchsäule zu sehen.

An Ort und Stelle fanden die Wehrleute einen Traktor mit Anhänger vor, der während der Fahrt in Brand geraten war. Der Fahrer hatte wohl das Gespann noch rechtzeitig am Straßenrand abstellen, dann aber gegen die Flammen keine Chance mehr. Der Traktor brannte vollständig aus.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Matzen, Bitburg und Kyllburg löschten den brennenden Traktor ab. Auch der drohende Übergriff des Feuers auf die benachbarten Getreide- und Rapsfelder konnte verhindert werden. Es verbrannte lediglich ein Teil der Böschung, aber auch der Straßenbelag wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Reste des eingesetzen Löschschaumes wurden durch ein Spezialunternehmen entsorgt. Es entstand damit nur Sachschaden an Traktor, Anhänger, Straßenbelag und Böschung.

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok