Brauchtum

2022 04 15 Klapperkinder MatzenNach zwei Jahren, in denen wegen der Corona-Pandemie das Klappern nicht so möglich war, wie die Matzener es gewohnt sind, konnte gottseidank in diesem Jahr der Brauch wieder unter normalen Umständen durchgeführt werden.

Leider haben sich aber in unserem ca. 400 Einwohner-Ortsteil in diesem Jahr nur insgesamt fünf Kinder gefunden, die sich für das Osterklappern engagierten. 

Und weil seit ein paar Jahren nun auch die Mädchen mit klappern gehen, sind es in diesem Jahr fünf "Klapperkinder" und nicht nur zwei Buben. Euch herzlichen Dank für Euer Engagement, die alte Eifeler Tradition weiterhin auch in unserem Dorf weiter aufrecht zu erhalten.

Die Matzener werden es Euch am Ostersonntag danken, wenn Ihr nach getaner Arbeit am Vormittag von Haus zu Haus geht und Euren Klapperlohn einsammelt!

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung