Ortsvorsteher

wahl.jpg Am 27.03.2011 wurde in Matzen gewählt. Insgesamt 352 Wahlberechtigte (20 weniger als noch 2006) waren aufgerufen, Wahlkreiskandidaten und Parteien in den Landtag zu wählen. Besonders erfreulich in Matzen ist die stark gestiegene Wahlbeteiligung, die mit fast 70% um mehr als 11% höher als bei der Landtagswahl 2006 lag. Insbesondere die Jungwähler haben überwiegend von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Wahlhandlung und Auszählung haben hervorragend geklappt - das Matzener Wahlergebnisse war das schnellste in der Stadt. Schon um 18:25 Uhr wurde das Ergebnis telefonisch gemeldet und war schon um 18:30 Uhr im Landessystem verfügbar. Das Wahlergebnis und ein Vergleich mit der Landtagswahl 2006 finden Sie hier als PDF-Dokument bzw. durch einen Klick auf das Logo.

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.