Allgemeines

2017-04-09-Lagerplatz-Bolzplatz-klein.jpg Was machen denn die Kabeltrommeln und Rohre auf dem Parkplatz am Bolzplatz? Das haben sich sicher viele Matzener gefragt.

Hier ist der Grund: Es sind die Vorboten umfangreicher Arbeiten am Stromnetz im Zuge der dieses Jahr anstehenden Bauarbeiten an der K79 und dem Bour.

Das RWE wird im Rahmen dieser Arbeiten am Ortsteingang eine neue Kabeltrasse bauen. Auf den Bolzplatz kommt eine Trafostation. Von dort aus wird ein Erdkabel über den Radweg in die Ortslage und dann linksseitig im Gehweg des Neuen Messenwegs zur Trafostation am Ende der Straße geführt.

Weiterhin wird das Kabel in der K79, also der Straße Auf der Held und der Donatusstraße bis zur Trafostation oben am Friedhof geführt. Auf dem Bour wird ebenfalls eine neue Trafostation und ein neuer Strommast anstelle des alten Gittermasten installiert.