Aktionen

2020 11 06 St Martin mal andersLiebe Matzener,
leider konnten aufgrund der Corona-Pandemie und der geltenden Beschränkungen unser traditioneller St.-Martins-Umzug mit dem Spielmannszug, die Feier im Gemeindehaus und auch die Verlosung nicht stattfinden. Wir wollten uns aber auch nicht ganz dem Virus ergeben:

Daher haben wir am 06.11.2020 anstatt mit Pferd und Spielmannszug in diesem Jahr mit unserem Matzener Feuerwehr-Auto und dem Abspielen von St.-Martins-Liedern einen "Umzug" durch das Dorf gemacht.

Schön, dass so viele Matzener unserem Aufruf per Wurfsendung gefolgt sind: Im Dorf waren die Häuser mit Lichtern und Laternen beleuchtet und viele Kinder- aber auch Erwachsenen-Augen- erwarteten uns vor ihren Häusern.

Ein Helfer-Team des Matzener Feuerwehr-Fördervereins hat -unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen- an alle Wartenden die Martinsbrezeln verteilt.

Wie das Bild zeigt, war es in diesem Jahr nicht der St. Martin, sondern der Matzener Wehrführer Florian, der mit seinen Helfern und Helferinnen die Brezeln im Dorf verteilte.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Feuerwehr und an alle anderen, die dazu beigetragen haben, dass der St.-Martins-Tag im Jahr 2020 nicht ganz der Pandemie zum Opfer gefallen ist. 

Weitere Fotos von dieser schönen Aktion finden Sie unter diesem Link oder über einen Klick auf das Foto oben.

In der Hoffnung, dass wir im nächsten Jahr wieder unsere gewohnte Feier im Gemeindehaus durchführen können, bitte ich Sie alle: Bleiben Sie -solange es nötig ist- zu Hause und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Ihr Ortsvorsteher
Paul Sonnen

Und hier dank Sebastian Sonnen auch noch ein Video der St.-Martins-Aktion 2020.
Für eine Vollbild-Darstellung klicken Sie bitte auf diesen Link.
 

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.