Aktionen

2018 07 27 Einweisung Mond EventÜber 70 Teilnehmer verzeichneten die Initiatoren beim jüngsten "Matzener-Event" anläßlich der Mondfinsternis am 27. Juli 2018.

Auf Initiative von Paul Sonnen hatten die Matzener anläßlich des einmaligen astronomischen Ereignisses ein kleines Dorf-Event organisiert: Insgesamt fünf Gruppen umwanderten am Abend der Mondfinstenis das Dorf und mussten an sieben Stationen Rätsel und allgemeine Wissenfragen lösen. Auch wurde u. a. gefragt, wie hoch Matzen über dem Meeresspiegel liegt, wievel Einwohner es gibt und wann Matzen erstmals urkundlich erwähnt wurde. Die Teilnehmer nahmen mit Begeisterung an dem Dorfquiz teil.

2018 07 27 Blutmond Event MondInsbesondere die jüngeren Teilnehmer nahmen dabei auch noch etwas Wissen über das Dorf und seine Geschichte mit. Am Ende trafen sich alle Gruppen auf der Anhöhe oberhalb des Dorfes, dem Matzener „Höttenplatz“.

Hier gabe es für alle kostenlos Grillwürstchen und Stockbrot. Höhepunkt des Abends war aber die Mondfinsternis, die dann fachkundig vom Hobby-Sternegucker Paul Sonnen erläutert wurde.

Die Matzener feierten an diesem Abend bei hervorragendem Wetter bis tief in die Nacht hinein und waren sich schließlich alle einig: Solche Events müssen wiederholt werden – ob mit, oder ohne Mondfinsternis.

Impressum    |    Login / Logout    |    Kontakt    |    Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok