kleidercontainerDer Kleidercontainer hinter dem Gemeindehaus in Matzen wird vom Deutschen Roten Kreuz betrieben. Mit dem Erlös kann das DRK die Jugendarbeit, den Suchdienst, die Kleiderkammern selbst oder unsere ehrenamtlichen Bereitschaften unterstützen, wie zur Anschaffung von Ausrüstung, die im Katastrophenschutz benötigt wird.

Sollte der Container einmal überquellen, können Sie selbstständig das DRK informieren und eine zeitnahe Leerung veranlassen. 

Senden Sie dazu einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wenden Sie sich an die zuständige Ansprechpartnerin beim DRK Bitburg,

Frau Nina Fouts,
Tel. 06561-6020-210
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vielen Dank !