2021 07 02 hochwasserschutz1Für den Ortsteil Bitburg-Matzen wurden im Rahmen des vorgesehenen Starkregen-Konzeptes wasserdichte Kunststoff-Sandsäcke beschafft worden. Diese Säcke wurden am Samstag, dem 03.07.2021 von einem guten Dutzend Helferinnen und Helfern mit Lava befüllt und in Palletten gestapelt.

Die über 400 Säcke sollen demnächst unter Leitung von Ortsvorsteher Paul Sonnen an neuralgischen Punkten innerhalb und oberhalb der Ortslage platziert werden, so dass sie im Falle eines plötzlich auftretenden Schadensereignisses schnell an Ort und Stelle zur Verfügung stehen. Mit Hilfe dieser wasserdichten Säcke kann abfließendes Wasser im Extremfall sehr gut geführt und abgeleitet werden.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer und alle, die diese Freiwilligen-Aktion unterstützt haben.