DonatusstatueLiebe Matzener,
am 7. August ist es wieder soweit. Das traditionelle Donatusfest, das jährlich in Matzen gefeiert wird, steht wieder vor der Tür. In der Regel hat der Tag mit der heiligen Messe in der Kirche begonnen – unter den geltenden Coronaregeln wird das in diesem Jahr aber leider nicht möglich sein.

Aber es gibt eine Alternative: In diesem Jahr beginnen wir (bei gutem Wetter!) um 10:00 Uhr den Tag mit einer Messe im Freien auf dem Hof des Matzener Dorfgemeinschaftshauses.

Bei Regen fällt die Messe leider aus. Aber da der heilige Donatus der Patron gegen Blitz und Donner ist, hoffen wir auf seinen himmlischen Beistand.

Allen Helferinnen und Helfern von Seiten der Ortsgemeinde Matzen an dieser Stelle schon einmal vielen Dank!

Für diese Messe gelten (leider) immer noch die Regeln und Hygienevorschriften des Bistums, dass man sich zur Messe anmelden muss. Das können sie gerne im Pfarrbüro (Tel. 5018) tun, dort werden wir eine entsprechende Liste führen (Name, Anschrift, Telefonnummer), die auch 4 Wochen aufbewahrt werden muss.

Herzliche Einladung zum Donatusfest am Freitag, 7. August; 10.00h,  Heilige Messe vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Matzen.

Ihr Pastor Thomas Weber
(für Matzen: Ortsvorsteher Paul Sonnen)