2020 05 20 BPlanDorfwiese kleinAm 20.05.2020 hatten Ortsbeirat und Stadtrat das Baugebiet Dorfwiese beschlossen und damit Baurecht geschaffen. Die notwendigen Erschließungsarbeiten waren am 25.04.2020 öffentlich ausgeschrieben worden.

Die Straße soll im sogenannten "Vorstufenausbau" hergestellt werden: Dabei werden die Randeinfassungen, die Straßenentwässerung und die Fahrbahn als Asphalttragschicht hergestellt. Die Randeinfassung wird bis zur Herstellung der Asphaltdecke mit Asphaltkeilen geschützt. Die Asphaltdecke soll erst aufgebracht werden, wenn der überwiegende Teil der 13 Baugrundstücke bebaut sind.

Zur Entwässerung werden Hauptkanäle im Trennsystem (Schmutz- und Regenwasserkanäle getrennt) und ein Regenrückhaltebecken in Erdbauweise mit Überlauf in den „Matzenbach“ gebaut.

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 02.07.2020 den Auftrag für die Erschließungsarbeiten vergeben: Von den fünf eingegangenen Angeboten hat eine Firma aus Bitburg den Zuschlag zum Preis von ca. 578.000 € erhalten.

Nach den Ausschreibungsbedingungen sollten die Arbeiten spätestens im Juli 2020 begonnen und im Dezember 2020 fertiggestellt werden.
Es geht also demnächst los ….

Paul Sonnen
Ortsvorsteher