2017-Holzversteigerung-Polterplatz.jpg Die Stadt Bitburg versteigert Brennholz aus dem Stadtwald Bitburg. Das Holz wird unabhängig vom Wohnsitz an jeden interessierten Käufer verkauft.
  Die Versteigerung findet statt auf der Gemarkung Bitburg-Matzen.
Treffpunkt: Samstag 14.01.2017, 9.00 Uhr,
Parkplatz Kreuzung K 74/B 257 Kyllbrücke Erdorf.
 
Die Taxpreise werden hergeleitet aus geschätzter Menge des Polters multipliziert mit 46 Euro/Festmeter incl. Mehrwertsteuer. Es ergibt sich ein Polterpreis incl. Mehrwertsteuer. Alle Polter sind mit einer Polternummer (farbiges Plastikplättchen) versehen; die geschätzte Festmetermenge des Polters wird während der Versteigerung genannt. Es kommen ca. 100 Festmeter zum Verkauf. Die Polterplätze sind auf der Karte rechts eingezeichnet.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok