2014 - Treppe zum Jugendraum wieder verkehrsicher
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Dienstag, 23. September 2014

2014-Treppe-Jugendraum-vorher.jpg2014-09-04-Treppe-Jugendraum-neu.jpgDie Treppe zum Jugendraum im Keller des Gemeindehauses war seit einiger Zeit marode. An der Betontreppe waren die Kanten abgebrochen, die Eisenkanten waren lose, so dass man die Treppe nur mit äußerster Vorsicht gehen konnte. Für Senioren war sie absolut gefährlich.

Aus diesem Grund wurde die Treppe in das Untergeschoss des Dorfgemeinschaftshauses mit einem Belag begradigt, so dass der Jugendraum und die dahinterliegenden Räume jetzt wieder gefahrlos begehbar sind.

Den Unterschied von "alt" zu "neu" sehen Sie auf den beiden Fotos.