2014 - Grillfest der Höttenjungen
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Montag, 21. Juli 2014

Bei strahlendem Wetter feierten die Matzener Höttenjungen vom 17. bis 20. Juli 2014 ihr diesjähriges Grillfest auf der Kyllwiese, die hierfür extra hergerichtet worden war. "Kupp-Hähr" Andy Grommes, der das Amt in diesem Jahr von seinem Vorgänger Daniel Franzen übernommen hatte, war voll im Stress. Galt es doch einige technische Herausforderungen zu meistern, denn der logistische Aufwand war schon enorm: Aggregat, Kabel, Musikanlage, Kühlwagen, Zelte und Mobiliar war zu organisieren und zu transportieren. Hier konnte er sich aber auf die bewährte Mithilfe einiger "ehemaliger Höttenjungen" verlassen, die für ihre Unterstützung auch noch besonders ausgezeichnet wurden: Christian Schmitz, Markus Hein, Heinz Burbach und Herbert Weber erhielten für ihre langjährige Unterstützung der Matzener Höttenjungen als kleines Dankeschön ein Präsent. Während des ganzen Wochendes wurde gefeiert und gegrillt - und bei den hochsommerlichen Temperaturen natürlich gemütlich in der Kyll gesessen. Tagsüber kamen dann auch immer wieder Matzener auf einen Kurzbesuch an die Kyll.

Allen Helferinnen und Helfern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung bei diesem schönen Matzener Jugendfest. Fotos finden Sie per Klick auf das Bild oder über diesen Link