2. Herrenmannschaft nach entfesseltem Derbysieg fast schon "durch"
Geschrieben von Patrick Schäfer   
Freitag, 27. Januar 2012
Tischtennis auf hohem Niveau, auch in der 2. Kreisklasse!
Mit einer überzeugenden Leistung hat die 2. Herrenmannschaft der DJK Matzen, ihren 11. Sieg im 11. Meisterschaftsspiel erreicht und steht somit mit 22:0 Punktenan der Tabellenspitze der 2. Kreisklasse "Nord". Gefolgt vom 6 Punkte zurückliegenden Lokalrivalen FC Bitburg, den man am vergangenen Dienstag in einer hochklassigen Partie, auswärts, mit 8:6 schlagen konnte.

In einem hochklassigem Tischtennisderby in der Südschule, konnten die Matzener schon die ersten 2 Doppel siegreich gestalten und führten dann nach den ersten 3 Einzelspielen mit 5:0.

Die Bierstädter konnten jedoch mit viel Moral und Kampfgeist auf ein zwischenzeitliches Unentschieden (6:6) stellen, ehe die beiden letzten Einzel dann wiederum zugunsten der Matzener fielen. Am heutigen Freitag trifft man dann auf die 1. Mannschaft des SV Dudeldorf und will natürlich die Weiße Weste behalten.

Der 1. Ballwechsel fliegt um 19:30 Uhr im Gemeindehaus!