Zweites Unentschieden in Folge - Matzen mit großem Kampf gegen Daun 2
Geschrieben von Patrick Schäfer   
Sonntag, 21. September 2008

Die 1. Herrenmannschaft der DJK Matzen hat am gestrigen Samstagabend, das zweite Unentschieden in Folge erkämpft. Die Matzener boten eine kämpferische Leistung und kamen nach 4:7 Rückstand noch auf ein Unentschieden gegen Tabellennachbar Daun II. Georg Fuchs und Günter Jegen konnten im Schlussdoppel den 5. Satz für sich entscheiden und sicherten den Matzenern somit den 2. Punktgewinn in der noch jungen Spielzeit. 
Am nächsten Samstag geht es im nächsten Heimspiel um 19 Uhr gegen Gerolstein II.
Spielbericht : DJK Matzen 1 - TuS Daun II   8:8  <HIER>