2000 - Goldenes Feuerwehr- Ehrenzeichen
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Mittwoch, 17. Januar 2007

Im September 2000 wurde den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Matzen (v.l.n.r.) Matthias Fuchs, Rudi Leners, Klaus Trierweiler, und Peter Weimann für 35 Jahre treue Dienste in der Freiwilligen Feuerwehr das Goldene Feuerwehrehrenzeichen verliehen. Links Bürgermeister Joachim Streit, rechts Landrat Roger Graef und Kreisfeuerwehrinspekteur Hilden.

Die Feier fand in der vollbesetzten Halle 300 auf dem ehemaligen Flugplatz Bitburg statt. Landrat Roger Graef nahm die Verleihung vor.