Menu Content/Inhalt
Home arrow Bürger und Ort arrow 2015 - Die Matzener begrüßen den Wonnemonat
groessere Schriftkleinere Schrift

Zur Zeit online

Aktuell 2 Gäste online

Besucher seit 16.12.2006

8081137 Besucher
2015 - Die Matzener begrüßen den Wonnemonat PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Montag, 20. April 2015

maifeier3.jpgIn Matzen hat sich seit vielen Jahren der „Maibrauch“ entwickelt: Am Morgen des 1. Mai stellen die Vereine gemeinsam den Maibaum am Gemeindehaus auf.

Ab ca. 10:00 Uhr gibt dann dort der Spielmannszug der Freiwiligen Feuerwehr Matzen ein kleines Platzkonzert.

Alle sind dort herzlich willkommen!

Seit einigen Jahren ist es auch üblich, dass die Matzener und auch sonstige Gäste (etwa vorbeikommende Wanderer) jeweils etwas zu essen und/oder zu trinken mitbringen.

So sammeln sich an diesem Tag Salate aller Art, Frikadellen, Würstchen und andere Leckereien zu einem gemeinsamen Buffett, an dem sich dann Jung und Alt gütlich tun. Dabei muss natürlich auch mal der Salat oder die Spezialität vom Nachbarn gekostet werden. So heissen die Matzener den Wonnemonat willkommen.

Bei dieser „offenen Veranstaltung“ sind alle herzlich eingeladen. Bringen Sie einfach eine Kleinigkeit mit und setzen Sie sich dazu. Auch Wanderer sind herzlich willkommen (Wer nichts mitbringen kann, der kann auch für die Vereine eine kleine Spende hinterlassen.)

So ist der erste Maitag immer wieder eine schöne Gelegenheit, einfach, spontan und ungezwungen zusammen zu kommen und gemeinsam zu feiern. Für die kleinen Gäste steht in unmittelbarer Nähe der Spielplatz zum Herumtoben zur Verfügung.

Wünschen wir uns und unseren Gästen jetzt nur noch einen wunderschönen warmen Maitag. Und falls des doch regnen sollte, stehen Dorfgemeinschafts- und/oder Feuerwehrgerätehaus natürlich zur Verfügung.

 Hermann Josef Fuchs
Ortsvorsteher

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com