Menu Content/Inhalt
Home arrow Brauchtum arrow 2014 - Besuch aus Amerika
groessere Schriftkleinere Schrift

Zur Zeit online

Aktuell 6 Gäste online

Besucher seit 16.12.2006

8409555 Besucher
2014 - Besuch aus Amerika PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Dienstag, 23. September 2014

Anfang Juli 2014 erhielt ich als Ortsvorsteher eine E-Mail, in dem mir Mr. Ed Langer aus Wisconsin/USA, mitteilte, dass er am 05.09.2014 zusammen mit seinen beiden Brüdern und ihren Ehefrauen Matzen besuchen wollten. Sie sind auf der Suche nach ihren Vorfahren, von denen eine Frau Katharina Heinz, geb. 12.07.1807 in Matzen, gewesen war. Die Reise war professionell ausgearbeitet worden von einem Unternehmen "Routes to the Roots".

Nach einigen Recherchen im Ort und im Kreisarchiv haben wir für die Langers ein Besuchsprogramm zusammengestellt, um den Gästen aus Amerika ihre Wurzeln zu präsentieren.

Am Besuchstag wurden die Gäste am Gemeindehaus empfangen und in einem Rundgang durch das Dorf geführt. Am Haus "Kockelmanns", dass von "Gerardus Heins" 1785 erbaut worden war, wartete ein kleiner Sektempfang. Dann durften sich die Gäste einen Eindruck eines Hauses aus der Zeit ihrer Urahnin verschaffen. Danach ging es in die Donatuskirche und zum Friedhof. Ein weiteres Highlight war der Besuch des Hauses "Heenzen", wo unsere Besucher ins Wohnzimmer des Mitte des 19. Jahrhunderts erbauten Hauses eingeladen waren.

Schließlich wurde der Besuch bei Schnittchen, Kaffee und Kuchen und später auch einem Bitburger Bier mit einer Präsentation "Live & Living" in Matzen über das Leben, die Aktivitäten und das Brauchtum im heutigen Dorf informiert.

Unsere Gäste werden den Besuch in Matzen sicher nicht vergessen und auch in Amerika unsere Gastfreundschaft loben.

Ich bedanke mich bei allen, die mitgeholfen haben, den Besuch und die positive Darstellung unseres Dorfes zu ermöglichen. Fotos unter Matzener Bilder -> Bürger und Ort -> Aktionen oder über Klick auf das Foto bzw. diesen Link

Der Trierische Volksfreund berichtete über den Besuch - hier dieser Link.

Hermann Josef Fuchs
Ortsvorsteher

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com