Menu Content/Inhalt
Home arrow Brauchtum arrow 2013 - Einladung zur Maifeier
groessere Schriftkleinere Schrift

Zur Zeit online

Besucher seit 16.12.2006

8390731 Besucher
2013 - Einladung zur Maifeier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Sonntag, 28. April 2013

In Matzen wird am Morgen des 1. Mai der geschmückte Maibaum turnusmäßig von den drei Matzener Vereinen aufgestellt. Seit dem Jahr 2012 haben sich die Vereine verständigt, dieses Brauchtum im Auftrag des Ortsteils gemeinsamIn zu übernehmen.

Am Vortag fahren die Vereinsaktiven daher in den Matzener Wald, wo eine entsprechende Fichte ausgesucht, geschlagen und in den Ort transportiert wird.

Ab 10:00 Uhr spielt dann der Spielmannszug Matzen für die Anwesenden ein Maiständchen.

Seit vielen Jahren hat es der Brauch entwickelt, dass jeder etwas zu essen und/oder zu trinken mitbringt, dass sich alle zwanglos zusammensetzen und gemeinsam den Wonnemonat Mai willkommen heissen.

Bei unserem gemeinsamen Fest sind natürlich auch alle Gäste aus nah und fern herzlich willkommen. Unsere „offene Veranstaltung“ eignet sich in besonderer Weise für Neubürger und auch vorbeikommende Wanderer, die ohne besondere Einladung gerne an unserem Fest teilnehmen können. So ist der erste Maitag immer wieder eine schöne Gelegenheit, einfach, spontan und ungezwungen zusammen zu kommen und gemeinsam zu feiern.

Wünschen wir uns und unseren Gästen jetzt nur noch einen wunderschönen warmen Maitag. Und falls des doch regnen sollte, stehen Dorfgemeinschafts- und/oder Feuerwehrgerätehaus im Notfall zur Verfügung.

Jedermann ist herzlich eingeladen !

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com