Menu Content/Inhalt
Home arrow Brauchtum arrow 2011 - Martinszug
groessere Schriftkleinere Schrift

Zur Zeit online

Besucher seit 16.12.2006

8099738 Besucher
2011 - Martinszug PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Josef Fuchs   
Donnerstag, 17. November 2011

Am Freitag, den 11.11.2011, um 18:45 Uhr, startete am Gemeindehaus in Matzen der traditionelle St.-Martins-Umzug. Viele Kinder aus dem Dorf aber auch aus der Stadt Bitburg waren mit selbst gebastelten Laternen dabei.

Aber auch viele Erwachsene ließen es sich nicht nehmen, ihre Kinder oder Enkel beim Zug zu begleiten. Der Spielmannszug Matzen spielte die bekannten Martinslieder und die Kinder sangen in diesem Jahr besonders kräftig mit. Angeführt wurde der Umzug von St. Martin selbst zu Pferd im historischen Kostüm. 

Nach der Runde durch das ganze Dorf endete der Umzug, der von der Feuerwehr Matzen vorbildlich abgesichert wurde, am Gemeindehaus. Hier wartete Ortsvorsteher Hermann Josef Fuchs mit frischen und noch ofenwarmen Brezeln. Aber auch für das leibliche Wohl der Großen war gesorgt, zumal sich in diesem Jahr wiederum Matzener Männer bereiterklärt hatten, heisse Würstchen zuzubereiten.

Bei der anschließenden Verlosung sah man viele glückliche Kinderaugen. Und alle Kinder, die teilgenommen hatten, bekamen im Anschluss an die Verlosung noch eine Tafel Schokolade geschenkt, damit niemand leer ausgehen musste.

Allen, die zum Gelingen dieses traditionsreichen Festes in Matzen aktiv beigetragen haben, insbesondere auch unseren treuen Sponsoren, danke ich an dieser  Stelle recht herzlich. 

Hermann Josef Fuchs
Ortsvorsteher

Fotos zum Martinszug finden Sie durch Klick auf das Bild oder diesen Link.

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com