Menu Content/Inhalt
Home arrow DJK arrow DJK-Archiv arrow Matzen stellt TTV Basberg ein Bein - 9:7 im Schlussdoppel
groessere Schriftkleinere Schrift

Zur Zeit online

Besucher seit 16.12.2006

8382898 Besucher
Matzen stellt TTV Basberg ein Bein - 9:7 im Schlussdoppel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Patrick Schäfer   
Dienstag, 21. Oktober 2008

Mit einem "Last-Minute" Sieg am vergangenen Samstagabend, hat die 1. Herrenmannschaft der DJK Matzen, 2. "Big-Points" im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Bezirksliga erzielen können. Die Mannschaft um Mannschaftsführer Georg Fuchs, besiegte die 1. Mannschaft vom TTV Basberg im Schlussdoppel mit 9:7.

Durch den Aufbau für den Seniorentag, der am Sonntag stattfand, musste die 1. Herrenmannschaft ihr Heimspiel in der Sporthalle der Hauptschule Speicher austragen. An dieser Stelle gillt nochmal großer Dank an Jörgen Föst, der das ganze erst für die Matzener möglich gemacht hat. In einem, bis zur letzten Minute, umkämpften Match konnten sich Georg Fuchs / Günter Jegen im Schlussdoppel denkbar knapp nach 5. Sätzen durchsetzen(12:10). Vorher gab es ein Kopf an Kopf rennen. Dabei konnten Günter Jegen, Georg Fuchs und Patrick Schäfer jeweils ihre 2. Einzel gewinnen, dazu kamen noch Einzelsiege von Johannes Welt und natürlich dem 1. Doppel von Georg Fuchs und Günter Jegen.

Die DJK Matzen steht jetzt vorrübergehend auf dem 3. Tabellenplatz der 2. Bezirksliga mit 6:4 Punkten.

Das nächste Spiel findet am 15.11.2008 um 18:00 Uhr auswärts (Dudeldorf) gegen die Freunde der TTV Hüttingen 1 statt.

 

Spielbericht DJK Matzen 1 - TTV Basberg 1  9:7   <HIER>

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com